Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir tun unser Bestes, um auf Ihre Nachricht so schnell wie möglich zu reagieren. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag!

Ihre Kontaktdaten

You are sending this message to

Ihre Frage

* Pflichtfeld

Kundenberichte

Die Story: Brustfiletierung in Bosnien

17 Mar 2017

Breast Filleting at Madi, Bosnia

„Dort wo es um die Erzeugung von gesunden, vollwertigen Endprodukten geht, wollen wir führend sein.“ Das ist die Vision des bosnischen Broilerproduzenten Madi und in diesem Zusammenhang entschied sich das Unternehmen für den Kauf einer Stork AMF-BX FlexControl für sein neues Verarbeitungswerk in Tesanj in Nordbosnien.

Edin Jabandzic, Executive Director von Madi, erklärt: „Ganze und halbe Brustfilets sind Schlüsselprodukte unseres Geschäfts. Wir sind stolz darauf, ein Marktführer in unserer Region zu sein. Aus diesem Grund benötigen wir eine effiziente und moderne Anlage, mit der wir eine konstant hohe Qualität erzielen können. Unser Fokus liegt nicht nur auf der Einsparung von Arbeitskosten sondern auch auf dem Anheben von Qualitätsstandard und dem Reduzieren von Handkontakt mit dem Produkt für ein gesünderes Endprodukt mit einer längeren Haltbarkeit.“
 

Suche nach der besten Lösung

Jabandzic fährt fort: „Wir waren schon seit längerer Zeit mit Marel Poultry in Kontakt und das Stork AMF-BX FlexControlSystem war uns bereits bekannt. Uns war es jedoch wichtig, das System in einem erfolgreichen Betrieb in unserer Region zu sehen. Marel Poultry arrangierte einen Besuch in einem Werk in Slowenien. Was wir dort sahen, überzeugte uns, dass dies die richtige Brustfiletierlösung für uns ist. Das AMF-BX FlexControl-System hat viele Vorteile, für Madi spielt aber seine Fähigkeit ganze Schmetterlingsfilets mit Innenfilets erzeugen zu können, die wichtigste Rolle. Hierbei handelt es sich um ein Produkt, das wir sowohl als Großals auch Einzelhandelspackung verkaufen, und zwar nicht nur hier in Bosnien sondern auch in Nachbarmärkten. Wir mussten diese Produkte jedoch manuell erzeugen.“
 

Ein erfolgreicher Start

Das Stork AMF-BX-System wurde in Betrieb genommen, um ganze Schmetterlingsfilets und halbe Filets mit Innenfilets zu produzieren. Je nach Nachfrage des Marktes gewinnt Madi auch Innenfilets separat. Dieser Vorgang wird derzeit manuell ausgeführt. Falls erforderlich kann das AMF-BX-System ergänzt werden, damit dieser wichtige Prozess mechanisch durchgeführt werden kann.
 

Höchste Standards erreichen

Edin Jabandzic ist von den Menüsteuerungen des Systems begeistert. „In den Rezepturen können wir verschiedene Moduleinstellungen für unterschiedliche Brustkappengewichte speichern. Das Zurücksetzen des Systems beim Gewichtswechsel ist sehr einfach. Wir müssen einfach nur das neue Gewicht über den Touchscreen an der Maschine selbst eingeben. Alle Moduleinstellungen werden dann automatisch entsprechend geändert und es kann sofort wieder mit dem Filetieren fortgefahren werden. Wir können deshalb sicher sein, dass die höchsten Standards beim Ertrag, bei der Qualität und bei der Produktpräsentation unabhängig vom Gewicht der verarbeiteten Brustkappen erreicht werden.“
 

Zukunftsorientiert

Madi, Bosnia

Jabandzic fasst zusammen: „Obwohl wir das System erst seit einigen Monaten nutzen, sind wir bereits sehr ufrieden. Wir sind uns sicher, dass wir mit einer weiteren technischen und technologischen Unterstützung und Schulungen von Marel Poultry neue Maßstäbe erreichen werden. Wir sind sehr beeindruckt von der Qualität, dem Engagement und der Professionalität der Mitarbeiter von Marel Poultry, vor Ort und aus den Niederlanden, mit denen wir in Kontakt stehen. Marel Poultry ist ein Partner, der unsere Ziele versteht und uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht, damit wir sie erreichen können.“
 

Logo Madi poultry processor, BosniaÜber Madi

Madi ist ein vertikal integrierter Broilerproduzent, der in der bosnischen Stadt Tesanj ansässig ist. Das Unternehmen ist in Familienhand und wird derzeit von Maid und Edin Jabandzic, den Söhnen des Gründers, geführt.

Im vergangenen Jahr nahm Madi ein brandneues Verarbeitungswerk mit einer Kapazität von 6.000 Broilern pro Stunde in Betrieb – eines der größten Werke auf dem Balkan. Das Unternehmen verarbeitete im Laufe des Jahres etwa 11 Mio. Tiere und ist damit einer der größten Erzeuger seiner Art in Bosnien und Herzegowina. Madi hat auch regionale Ambitionen und exportiert seine Produkte erfolgreich nach Serbien und Montenegro. Obwohl ganze, zerlegte und entbeinte frische Hühnchen Madis Kerngeschäft sind, bietet es zudem ein umfangreiches Sortiment an weiterverarbeiteten Produkten an, die in einer separaten Einheit mit einer Kapazität von 25 Tonnen produziert werden. Dazu zählen Wurstwaren, in Scheiben geschnittenes und geräuchertes Fleisch, Geflügelschinken und lokale Spezialitäten wie cevapcici (Würste aus Hackfleisch ohne Darm) und pljeskavica (Hackfleischbratlinge), die sich ideal für das Braten auf einem Grill eignen.

Qualität und Produkthygiene haben für Madi oberste Priorität. Diese werden durch die strengen Kontrollen über den gesamten Produktionszyklus des Unternehmens gewährleistet und durch das Vorhandensein eines vollständigen Rückverfolgungssystems von der Kükenaufzuchtstation bis zum Endprodukt.

madi.ba